Archiv für November 2019

4. BfE-Werkstatt: Jung – geflüchtet – engagiert?

Jung – geflüchtet – engagiert?

4. BFE-Werkstatt am 12. Dezember 2019

Aktuelle Studien wie der deutsche Freiwilligensurvey oder die Shell-Jugendstudie zeigen, dass politisches und soziales Engagement bzw. die Bereitschaft dazu bei jungen Menschen hoch sind. Zugleich wird deutlich, dass soziale Herkunft, Bildung und Migrationshintergrund auch weiterhin Einfluss darauf haben, wer ins Engagement findet.

Zusammen wollen wir diskutieren, welche Rahmenbedingungen junges Engagement braucht, welche Chancen es jungen Menschen aus der Aufnahmegesellschaft und mit Fluchtbiografie bietet und wie konkrete Ansätze im Freiwilligenmanagement aussehen können.

Beitragende:
Florian Dähne, Referent Forum Politik und Gesellschaft der Friedrich-Ebert-Stiftung
Jaqueline Kauka, Referentin Jugendverbandsarbeit mit jungen Geflüchteten im Landesjugendring Berlin
Henrike Schlottmann, Co-Geschäftsführerin des Social-Impact-Labs projecttogether
Mohammed el Ouahhabi, Sport-Integrations-Coach des Landessportbunds Berlin
Katja Elsner, Ehrenamtsmanagerin von Über den Tellerrand e.V.
Ylva Queisser, Leitung CABUWAZI Beyond Borders

 

➟ Einladung zur Werkstatt
➟ zur Anmeldung

Beratungsforum Engagement | Werkstätten
aktualisiert 25.11.2019

Übersicht über Patenschaftsprogramme

Patenschaften leisten einen wichtigen Beitrag zur Integration von Neu- und Altberliner*innen und tragen zur gesellschaftlichen Teilhabe von Geflüchteten bei. Durch den Austausch auf Augenhöhe und persönliche Beziehungen fördern sie das gegenseitige Verständnis und Sprachkenntnisse, geben Hilfen im Alltag, stiften soziale Kontakte und legen oft die Grundlage für eine anhaltende Freundschaft. 

Welches Patenschaftsprogramm das richtige ist, unterscheidet sich je nach Kapazitäten und Zielstellungen der freiwilligen Pat*innen und Geflüchteten. Die von Ehrenamtskoordinator*innen auf einem Jour fixe der Region Südost erstellte Übersicht listet Patenschaftsprogramme mit unterschiedlichem Schwerpunkt und Betreuungsangebot in Berlin.