Webinare und Fortbildungen für die partizipative Arbeit mit Geflüchteten

Die Lan­des­ar­beits­ge­mein­schaft Ber­lin der Arbeit und Leben e.V. bie­tet mit dem Pro­jekt Ber­li­ner Demo­kra­tie ver­ste­hen und gestal­ten Fort­bil­dun­gen, Schu­lun­gen und Webi­na­re für mehr sozia­le und poli­ti­sche Teil­ha­be.

Das viel­fäl­ti­ge und kos­ten­freie Pro­gramm für Herbst/Winter 2019 rich­tet sich einer­seits an Men­schen mit Migra­ti­ons- oder Flucht­hin­ter­grund, die in Semi­na­ren über das poli­ti­sche Sys­tem Deutsch­lands geschult und in dar­auf auf­bau­en­de Multiplikator*innenschulungen zu Trainer*innen der poli­ti­schen Bil­dung wei­ter­ge­bil­det wer­den.

Ande­rer­seits rich­tet sich das Pro­jekt an päd­ago­gi­sche Fach­kräf­te, um sie mit Webi­na­ren und Fort­bil­dun­gen in der par­ti­zi­pa­ti­ons­ori­en­tier­ten und dis­kri­mi­nie­rungs­kri­ti­schen Arbeit mit Geflüch­te­ten wei­ter­zu­bil­den.