Infomail 2.21

Ange­bo­te und Infor­ma­tio­nen für Geflüch­te­te und Unterkünfte:

  • In die­ser Woche wer­den den LAF-Unter­künf­ten kos­ten­freie medi­zi­ni­sche Mas­ken gelie­fert. Alle Bewohner:innen ab sechs Jah­ren unab­hän­gig von Sta­tus oder Leis­tungs­be­zug erhal­ten max. 5 Masken

  • „Coro­na-posi­tiv – Was dann?“ ist ein Infor­ma­ti­ons­an­ge­bot der baye­ri­schen Inte­gra­ti­ons­be­auf­trag­ten auf 17 Spra­chen, das sich an Geflüch­te­te wendet 

  • Am BBZ star­ten im Febru­ar neue Vor­be­rei­tungs­kur­se für das Abitur­pro­gramm für Geflüch­te­te an Ber­li­ner Schu­len
    https://​www​.bbzber​lin​.de/​e​n​/​p​o​r​t​f​o​l​i​o​/​a​b​i​t​u​r​-​p​r​o​j​e​ct/

  • Das Bil­dungs­Werk Kreuz­berg bie­tet ab dem 01. Febru­ar 2021 einen Vor­be­rei­tungs­kurs zur Qua­li­fi­zie­rung von Tages­müt­tern an. Bei Fra­gen und für wei­te­ren Infor­ma­tio­nen mel­den Sie sich bit­te bei Frau Haken. Tel: (030) 617929–56 haken@​bwk-​berlin.​de

  • Die zwei­te Anmel­de­run­de des Paten­schaft­pro­jekts  myBud­dy Inte­gra­ti­on durch Freund­schaft läuft vom 18. Janu­ar bis zum 05. März 2021

 

Ange­bo­te und Infor­ma­tio­nen für Ehrenamtskoordinator:innen, Freiwilligenmanager:innen und Freiwillige: